Hintergrund
zum neuen Layout (Vorschau)
 

Nickelhütte Aue GmbH | Aue

Die Nickelhütte Aue GmbH - 1635 als Blaufarbenwerk zur Herstellung von blauen mineralischen Kobaltfarben gegründet - ist weltweit führend in der Verwertung von Nickel-, Kupfer-, Kobalt-, Molybdän- und Vanadium-Katalysatoren aus der Erdöl-, Erdgas- sowie der Chemieindustrie. Seit 1991 wurden über 160 Mio. Euro in das hochmoderne Recyclingwerk mit pyro- und hydrometallurgischen Anlagen investiert, davon ein Drittel in Umweltschutzmaßnahmen.

Veranstaltungsort:
Rudolf-Breitscheid-Straße 65-75, 08280 AueAuf Karte anzeigen


Veranstaltung:

Führungen bei der Spätschicht 2018

Ausbildungsangebot:
Ausgabe von Infomaterial zu Ausbildungsberufen

Rahmenprogramm:

  • Museum geöffnet
  • Verkauf der Nickelhütten-Chronik

Hinweise:

 

  • Festes Schuhwerk
  • Mindestalter 14 Jahre
  • Kinder von 14 - 16 Jahren in Begleitung der Eltern
  • Film- und Fotografierverbot in der Produktion

Dauer: 60 Min

Termine:
21.09.2018, 15:00 UhrAnmelden ›Warteliste ›
21.09.2018, 16:00 UhrAnmelden ›Warteliste ›
21.09.2018, 17:00 UhrAnmelden ›Warteliste ›
21.09.2018, 18:00 UhrAnmelden ›Warteliste ›
21.09.2018, 19:00 UhrAnmelden ›Warteliste ›

‹ zurück zur Übersicht