Hintergrund
 

PERSPECT!VA – New Work Convention

In mehr als 180 Gesprächen bewerben sich regionale Arbeitgeber bei Jobsuchenden auf der neuen Jobmesse PERSPECT!VA – New Work Convention

Die neue Jobmesse „PERSPECT!VA – New Work Convention“ ist mit mehr als 180 gematchten Gesprächen erfolgreich gestartet. Im Vorfeld der Messe hatten sich Rückkehrer, Jobsuchende und Studierende mit Ihrem Profil auf www.perspectiva-chemnitz.de angemeldet. 20 beteiligten Arbeitgeber aus der Fachkräfteinitiative CHEMNITZ ZIEHT AN wählten im Vorfeld für Ihre Stellen interessante Profile aus, woraus mehr als 180 passfähige Gespräche entstanden, in den sich die Unternehmen bei den Jobsuchenden bewarben. Zudem nutzen die Besucher die Gelegenheit, Chemnitzer Arbeitgeber und die Cluster kennenzulernen und im Rahmen der „New Work Konferenz“ Neuigkeiten aus der Arbeitswelt zu erfahren. Zahlreiche Familien nahmen darüber hinaus auch die spielerischen Angebote an den Stationen wahr. Am Abend präsentierten sich dann die fünf Unternehmen, die sich bei der PERSPECT!VA-Challenge für die Endrunde des Awards qualifiziert hatten. Der PERSPECT!VA-Award, der den kommunikativsten Arbeitgeber auszeichnet, ging an die AMS GmbH.