Hintergrund
 

Zentrale Lage


Investoren aus dem In- und Ausland schätzen die gut ausgebaute Infrastruktur und die schnellen Verbindungen von Chemnitz in die europäischen Ballungsregionen.

Alle Zentren Europas sind in maximal drei Flugstunden erreichbar. In weniger als 50 Minuten gelangt man mit dem Auto zu dem internationalen Flughafen Dresden, in etwas mehr als 1 Stunde zum Flughafen Leipzig/Halle. Für den Geschäftsflugverkehr steht ein Flugplatz am Chemnitzer Stadtrand zur Verfügung. Mit dem europäischen Luftdrehkreuz von DHL in Leipzig haben Unternehmen der Region vielfältige Express- und Logistikoptionen ganz in der Nähe.